Kein Gedanke kam auf dem weißen Blatt hervor, die Woche rauschte in einem durch, und was möchte ich dann erzählen.

 

Ein Dankeschön. An meine fleißigen Leser und Follower. Ich freue mich immer über Eure Rückmeldungen und ich lese gerne in Euren Blogs. Ich bin gespannt auf Eure Projekte und Entwicklungen im kommenden Jahr.

Ich wünsche Euch einen wunderbaren zweiten Advent und genießt den Weihnachtsduft. Findet in der Stille eine Atempause und wärmt Euer Herz für Eure Liebsten.

 

IMG_20161128_132304.jpg

 

 

Immer ein Lichtlein mehr

Immer ein Lichtlein mehr

Im Kranz, den wir gewunden,

Dass er leuchtet uns so sehr

Durch die dunklen Stunden.

 

Zwei und drei und dann vier!

Rund um den Kranz welch ein Schimmer,

Und so leuchten auch wir,

Und so leuchtet das Zimmer.

 

Und so leuchtet die Welt

Langsam der Weihnacht entgegen,

Und der in Händen sie hält,

Weiss um den Segen!

(Matthias Claudius 1740-1815, deutscher Dichter

 

 

Diese zwei Adventskalender fand ich ganz nett, von den vielen die so im Netz unterwegs sind

http://www.buecher.de/go/special/adventskalender/

https://www.coupons4u.de/gewinnspiele/adventskalender

 

 

Was ich mir für das nächste Jahr wünsche:

  • Eine neue berufliche Perspektive
  • Soviel Ausdauer beim Schreiben wie „Dron schreibt“

https://gold-writing.com/

 

 

Meine Arbeitsprojekte für das Jahr 2017:

  • Chika Sagawa
  • Sachthemenblog Die neue Einkaufswelt

 

 

Zum Schmunzeln:

Advertisements

2 Gedanken zu “Nichiyo Sonntagsgedanke 04.12.2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s