Blogbummel Juli 2017 – Teil 1

Schaut einfach mal rein, da ist bestimmt für jeden etwas dabei.

buchpost

Beginnen wir den heutigen Bummel mit dem den Horizont weitenden Beitrag Vom Wandern auf Von Orten und Menschen und der Flugvorführung auf KOMBINAT LUX.

Und zum Lesen bietet sich dieser Raum an, da würde ich sofort einziehen.

Wir stellen die Ohren auf wie diese hinreißenden „bunnies“ auf Cindy’s Blog und los geht’s.

Deutschsprachige Blogs

Sabine von Binge Reading & More hat Maggie and me von Damian Barr gelesen. Ihr Fazit: „Maggie and Me ist eine der ehrlichsten, realistischsten und treffendsten Biografien, die ich in den letzten Jahren gelesen habe.“

Literaturen stellt einen DER Großstadtromane vor, nämlich Manhattan Transfer von John Dos Passos.

Wer einen bulgarischen Autor lesen möchte, könnte ja mit Vladimir Zarev beginnen, vorgestellt auf phelmas.com.

Letteratura kann Bobby, im Original Small Mercies, von Eddie Joyce empfehlen.

Das Werk von Keyserling zu entdecken, kann kein Fehler sein, wie Petra auf Philea’s Blogerklärt.

Und weil mir Weil…

Ursprünglichen Post anzeigen 262 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s